Startseite

 

Logo-16px gruener Punkt  Psychotherapie entlastet bei psychischen Problemen. Mit seelischen Belastungen wie Angsterkrankung, Depression, Erschöpfung kommen Sie besser zurecht, wenn Sie sich und Ihre gesunde Seite besser kennen lernen. Ein wichtiges Therapieziel.

 Logo-16px gruener PunktSexualtherapie kann bei sexuellen Problemen helfen. Zufriedene gemeinsam gelebte Sexualität bedeutet auch zufriedene(re) Beziehung und umgekehrt. Ihr Partner | Ihre Partnerin kann dabei mit eingebunden sein. Sexualprobleme wie Lustverlust bei Mann & Frau, Erektionsstörungen, Schmerzen, ein Zuviel/Zuwenig an sexueller Begegnung haben oft einen beziehungsdynamischen Hintergrund

 Logo-16px gruener PunktPaartherapie und Paarberatung begleiten dazu, die Partnerschaft neu zu inszenieren. Mehr Lebendigkeit in die Beziehung. Dazu gibt Paartherapie hilfreiche Impulse und eröffnet neue Kommunikationswege. Dies wirkt sich auch auf das Sexualleben aus.

Logo-16px gruener Punkt  Die Psychotherapiegruppe hilft Selbstsicherheit und Beziehungsfähigkeit zu entwickeln. Nach einer seelischen Reha können Sie Ihre Ziele im Rahmen der Gruppe weiterverfolgen und sind langfristig gut begleitet.

Psychodrama als ein in Österreich anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren ist die Grundlage meiner Arbeit. Im Gespräch und mit darstellenden Verfahren macht es Ihre Problemstellung gut erkennbar. Sehr bald stellt sich dabei heraus, worum es geht und wer mit wem wie zusammenwirkt. Diese Behandlungsform ist als Einzel- und Gruppentherapie möglich.

Psychotherapie ist eine neuartige Beziehungserfahrung im geschützten Rahmen.

 

Willkommen zu neuen Impulsen!