6 Mai 2014

Bekomme ich in der Therapie etwas verschrieben?

Submitted by M.Geiger
Antwort: 
Grundsätzlich NEIN. Manchmal "verschreibe" Beobachtungsaufgaben, gebe Aspekte mit auf den Weg, die zwischen den Stunden beachtet werden können. Es kann auch einmal ein Buch, Filmtipp oder Link sein. Nachdem ich kein Arzt bin, kann ich nur Kontakte anbieten, damit Sie z.B. zu einem nötigen Medikament oder einer anderen wichtigen Behandlung z.B. einem Facharzt kommen. Für meine KlientInnen gibt es auf der webseite einen internen Bereich, wo Sie möglicherweise brauchbaren Lesestoff finden.